logo

Werbung

Bookmark

123 - Bookmark

Zahlungsarten

Werbung

Kontakt    Impressum    AGB

Registrierte Züchter: 1015   Registrierte Benutzer: 4551    Anzeigen online: 8070

 

 

 

DENY - VERSCHMUST UND SO LIEB!

Anzeige ausdrucken
Anzeige angesehen: 101x     Anzeige online seit: 12.01.2018

  AnzeigeninformationenAnzeigen-ID: 18.650 [Anzeige]
 
Titel: DENY - VERSCHMUST UND SO LIEB!
Kategorie: Labrador Retriever
Alter: 4
Geschlecht: Männlich
Preis:
280,00

Kreditbedearf?: klicken Sie hier 

   
Deny
Geschlecht: Rüde
Rasse: Labrador
Geb: 2014
Farbe: gelb
Höhe: 60cm
Aufenthaltsort:
Ungarn

Stand: 05.01.18

Deny, ein wunderschöner Bursche, wartet im Tierheim auf seine Familie, da
er scheinbar nicht mehr gewollt wurde und somit nun auf Menschen wartet, die ihm ein schönes und
warmes Zuhause schenken.
Er ist sehr menschenbezogen und wäre ganz sicher froh, seinen Alltag nicht
mehr hinter Gittern verbringen zu müssen. Mit Hündinnen ist der 60cm große Hundemann verträglich,
Rüden möchte er jedoch nicht unbedingt bei sich haben, da er ihnen gegenüber etwas dominant
auftritt. Vielleicht würde ihm ein Zuhause als Einzelprinz ganz gut gefallen.
Wenn Deny ihr
Interesse geweckt hat und ihr Herz nun einen Freudensprung macht, nachdem Sie ihn entdeckt haben,
dann melden Sie sich doch einfach bei uns und wir besprechen alles weitere. Deny würde sich ganz
bestimmt freuen!

Deny wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert und gültigen EU-Ausweis die Reise
nach Deutschland antreten. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Second Hand Hunde in
Not e.V.
Tel: 004921916910452
n.eenhoorn@second-hand-hunde-in-not.de

weitere Infos unter:
www.second-hand-hunde-in-not.de oder Herosz Szentes

  Werbung
 

 

   
  Verkäuferbewertung
   
  Service
 
   
  Social Bookmarks

     

   
  Anzeigenbilder









  Kontaktinformationen
  Bitte benutzen Sie das Kontaktformular zur Kontaktaufnahme mit dem Anbieter.
 
  Kontaktanfrage
 
Ihre E-Mail:
Telefonnr.:
(Optional)  

Lassen Sie dieses Feld bitte unbedingt leer:
Homepage:

Ihre Anfrage: